LW Versteifungs- und Verbindungselement H500

Material: 3 mm Aluminiumblech oder Corten Stahl
Farbe: Pulverbeschichtung
Standard: RAL9016,7012,7021
Gewicht: abhängig vom Material
Abmessungen B460 mm H500 mm L250mm
UV-resistent, Wetterfest
Frostbeständig bei gewährleistetem Wasserablauf

  • *Material

    Zurücksetzen

Das könnte dir auch gefallen …

LW Versteifungs- und Verbindungselement H500

Das LW Versteifungs- und Verbindungs-Element H500

Ein Hochbeet selber zu bauen mit Ideen von anderen Gärten, Freunden oder Bekannten, ist ein kleines Abenteuer, das sich auf lange Sicht lohnt. Unterschiedliche Formen lassen sich leicht mit Bauteilen oder kundenspezifisch gefertigten Hochbeeten realisieren. Damit das Beet besonders stabil wird, empfiehlt sich das HW Element H500 aus 3 mm pulverbeschichtetem Aluminiumblech. Bis zu 3 Stück werden die Versteifungs- und Verbindungs-Elemente in den RAL-Farben Schwarz, Anthrazit und Weiß angeboten. Das HW Element wiegt stattliche 8 kg und macht das Beet stabil. Die Abmessungen der Umrandung betragen 460 mm x 500 mm x 250 mm. Somit ist die Umrandung relativ hoch, was es Insekten und anderen Tieren schwierig macht, ins Beet zu gelangen. Die Randelemente sind Witterungs- und UV-beständig, widerstandsfähig und können kundenspezifisch gefertigt werden.

Lohnt es sich, ein Hochbeet selbst zu bauen?

Das Hochbeet im Garten ist nicht nur praktisch, es ist ein wahrer Hingucker für jeden Besucher. Frisches Gemüse, bunte Blumen oder duftende Kräuter machen es zu einem Erlebnis für jeden Gartenfan und Liebhaber schmackhafter Speisen. Ein Hochbeet selber zu bauen, mit Ideen der gesamten Familie wird sogar zum Gemeinschaftsprojekt. Dabei sind Bauteile wie das Randelement HW Element H500 ziemlich nützlich. Bausätze können mit Anleitung im Bauhaus gekauft werden oder nach Kundenwunsch angefertigt werden. Während Sie das Hochbeet selber bauen entstehen Ideen, die sich erst im Laufe des Projektes ergeben. Diese betreffen die Bepflanzung.

Die Bepflanzung eines Hochbeetes im Garten

Wenn Sie ein Hochbeet selber bauen, entstehen Ideen, die sich mit Gemüsesorten, Blumen und Co im Zusammenhang stehen. Zuvor muss aber das Beet erst einmal stehen. Ist das Hochbeet einmal aufgebaut und wurde mit den Versteifungs- und Verbindungselementen stabilisiert, folgt zunächst die Drainage. Somit kann das überschüssige Wasser abfließen. Beim Hochbeet selber bauen mit Ideen zur Befüllung. Danach wird das Hochbeet abwechselnd mit Sand und Erde befüllt, um für eine ausreichende Belüftung und Versorgung mit Nährstoffen zu sorgen. Bei der Bepflanzung wird zwischen Schwachzehrer, Mittelzehrer und Starkzehrern unterschieden. Damit ist gemeint, ob eine Pflanze viele Nährstoffe braucht oder nicht. Zum Hochbeet selber bauen mit Ideen zur gemischten Bepflanzung beraten wir Sie jederzeit gerne!

Zusätzliche Informationen

Material

Aluminum, Corten Stahl

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „LW Versteifungs- und Verbindungselement H500“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anfrage Korb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Anfrage Kontinuieren